Berg summt & brummt!
Mehr Bienen, Hummeln und Schmetterlinge

Willkommen

Hummelbrief

Info & Links

Foto: Harry Abraham - Starthilfe für die Königin

Foto: Harry Abraham - Starthilfe für die Hummelkönigin

Auch in Berg gibt es weniger Wildblumen, Wildbienen, Hummeln und Schmetterlinge. Dieser Artenschwund hat dramatische Folgen - auch fürs Bestäuben von Pflanzen und für die Ernährung der Vögel und Fledermäuse.
Nach dem Motto „Global denken, lokal handeln!“ sind wir hier in Berg gemeinsam mit Gartenbesitzern, Landwirten, Vereinen und der Gemeinde aktiv, damit es in Berg auch weiterhin summt, zwitschert und blüht!
Schön, wenn Sie da mithelfen!

Wir bitten Sie um Unterstützung!

Für:
… Gärten, in denen Insekten mehr Futter
     und Wohnraum finden
… blühende Wiesen, Weg- und Waldränder
… naturnahe Grün- und Ausgleichsflächen.

Als Berger Initiativgruppe freuen wir uns, wenn Sie Interesse haben:
-    An einem unverbindlichen Gespräch mit
     uns
-    In Ihrem Garten insektenfreundlich aktiv
     zu werden oder
-    Aktionen für Berg zu planen.

Kontakt:
Dr. Hermann WILL, Bismarckweg 3,
82335 Berg, Tel. 08151-979744
mail@berg-summt.de

Willkommen   Hummelbrief   Info&Links   Impressum
Datenschutz